Was man für den Anfang braucht

Eigentlich gar nicht viel. Bevor man einigermaßen weiß, was man spielen möchte, sollte man auch mit Investitionen etwas zurückhaltend agieren. Wenn du also noch nicht sicher bist, ob unser Hobby auch etwas für dich ist, solltest du dir lieber ersteinmal keine teure Plattenrüstung kaufen….

Für den Anfang benötigst du eigentlich nur folgendes:

  • Etwas ambientegerechte Kleidung: unauffällige Stoffhose, ein Leinenhemd, ggf. eine Gugel (braune, erdfrarbene oder schwarze Kleidung)
  • unauffällige Wanderschuhe
  • Schlafsack, Isomatte und eine Decke. (je nach Jahreszeit kann LARP recht kalt werden)
  • ambientegerechtes Essgeschirr; vielleicht habt Ihr irgendwo ein Frühstücksholzbrett und ein Kochholzlöffel, das reicht schon meisten.
  • Grundlegende Campingaustüstung ( z.b.: evtl. ein Zelt, Kochausrüstung, Nahrung usw.)
  • Beim LARP werden ausschließlich spezielle Schaumstoffen verwendet. (auch hier können wir am Anfang aushelfen)
  • ggf. Impfstatus überprüfen (Tetanus und FSME-Schutz)

Wenn Ihr bei uns mit dem LARP anfangt, könnt Ihr uns auch gerne Fragen. Unser Kleidungsfundus ist groß genug, so dass wir Euch beim Start ins Hobby durchaus etwas unterstützen können. Gerade Hemden und Gugeln sind aber auch sehr leicht selbst zu nähen.

Niemand verübelt es einem Anfänger, dass er noch nicht die perfekte Ausstattung hat. Viele der gewerblichen Händler bieten Einsteigersets zu relativ günstigen Preisen an. Die qualität der Ware ist natürlich entsprechend niedrig. Wenn du also feststellst, das Larp genau dein Hobby ist werden deine Ansprüche recht bald über die Qualität eines Einsteigersets hinaus gehen. Hier sollte man sich zweimal überlegen, ob die Investition lohnt.