Was muss ich über LARP sonst noch wissen ?

Welche Genre gibt es?

  1. mittelalterlich geprägten Fantasywelt (hier spielet Drakenstein)
  2. Vampire
  3. Science Fiction
  4. neuzeitlicher Horror
  5. Wilder Westen
  6. Endzeit
  7. Steam Punk

Wie lange Dauert ein Con?

Das Angebot reicht von Tavernenabenden über Ein-Tages-Cons ohne Übernachtung, über die Wochenend-Cons, die von Freitagabend bis Sonntag dauern, bis hin zu ein- oder zweiwöchigen Veranstaltungen.

Welche Arten gibt es?

  1. Schlachten-Con (viel Action, viele Kämpfe)
  2. AbenteuerCon (gute Mischung zwischen Kämpfen, Schatzsuche, Rätseln und der Taverne)
  3. Ambiente-Con ( kaum Kämpfe, viel Rollenspiel, gemütliches Beisammensein)
  4. Hofhaltung ( keine Kämpfe, intensives Rollen- und Intriegenspiel, hoher Gewandungsstandart)

Wo schlafe ich, wo esse ich?

Das hängt ganz von der Art der Veranstaltung ab. Meist muss man sich selbst um die Verpflegung und die Unterkunft kümmern. Also Zelt mit Campingausrüstung (möglichst Ambientegerecht) und eigenes Essen. In der Taverne bekommt man meist Getränke und evtl auch etwas zu essen. Es gibt aber auch Vollerpflegung und Burgschlafplatz in richtigen Betten. Die sind allerdings meistens etwas teurer.

Wo von reden die eigentlich?

  • CheckIn= Finanzielles und Unterbringung werden mit der Orga geklärt
  • Con: Von engl.=“Convention“, eine LARP-Veranstaltung
  • gekreuzte Arme= ich bin gerade nicht im Spiel und damit nicht da= ignoriere mich
  • SC = Spielercharakter
  • NSC = Nicht-Spieler-Charakter
  • GSC= Geführter Spieler Charakter
  • DKWDDK= Du kannst, was du darstellen kannst
  • InTime= im Spiel befindlich, der Spielwelt zugehörig
  • Orga= kurz für Organisation, Beauftragte des Veranstalters
  • OT=Out-Time= nicht im Spiel befindlich, der wirklichen Welt zugehörig
  • Sanitäter=Ruf nach realer medizinischer Hilfe. Nicht zu verwechseln mit dem Heiler. Nur im realen Notfall anwenden.
  • SL= Die Spielleitung
  • STOP= ‚Notspielstop‘. Jeder kann diesen Befehl verwenden, um sofort die gesamte Handlung anzuhalten. Darf nur im Notfall angewandt werden.
  • Time-Freeze= Anhalten der Spielzeit (z.B. um Fragen zu klären oder instantane Ereignisse darzustellen)
  • Time-In= Beginn der Spielzeit
  • Time-Out=Ende oder Unterbrechung der Spielzeit