Veranstaltungsinfos

 

Liebe Teilnehmende,

 

die Drakenstein-ORGA heißt Euch recht herzlich auf Fort Gorgast zu den Drakenstein 29 ~Der Graf von Goltow~ willkommen.

Nachfolgend erhaltet Ihr die wichtigsten organisatorischen Infos und die ersten Details zum geplanten Spiel.

 

Wichtige Info: HygieneConzept

 

Wir werden vorraussichtlich nur Teilnehmende auf das Gelände lassen können, die ein digitales COVID Zertifikat (2G) haben, sowie einen negativen, tagesaktuellen Schnelltest.

Achtet bitte besonders auf die Hygiene & Abstand im Toiletten- Und Waschbereich.

Solltet Ihr Euch nicht gesund fühlen oder erkrankt sein, reist bitte nicht an!
Wir werden diese Fälle sehr kulant behandeln, da uns Eure Gesundheit wichtig ist.

 

zum Beispiel das

DRK- Testzentrum in

 

Kulturhaus Seelow

Erich-Weinert-Str. 13

15306 Seelow

 

 

 

08 - 12 Uhr und

15 - 18 Uhr



Was uns wichtig ist

  • Es geht nicht ums pure Gewinnen, sondern um schöne und faire Kämpfe
  • Unser Ziel ist es, dass Alle schöne Kampfmomente erleben können. Das funktioniert am Besten mir Eurer Hilfe!
  • Sollte jemanden etwas stören, dann sprecht es sofort an. Entweder dirket oder über uns, damit sich nichts aufstaut
  • Sorgt gemeinsam für ein gutes Spiel und bereitet anderen einen tollen Moment, zum Beispiel durch Verletztenspiel
  • Auch haben wir einige neue Spielende dabei, somit an die „alten Hasen“ die Bitte: Nehmt unsere Anfänger an die Hand und überzeugt sie mit Zusammenspiel von dem wunderbaren Zauber des LARPs.

Das Setting

Das kürzlich gegründete Kloster Saint Maurice in Draken dient als Sitz des Kriegsrates. Die Angriffe des Nachbarn aus Goltzow prophezeien eine bedrohliche Zukunft für die südlichen Herzogtümer. Feindliche Truppen scheinen einem friedlichen und ordonsgerechten Alltag im Wege zu stehen.

Hier befindet sich der Kriegsrat, von welchem aus die wichtigsten Entscheidungen für die Kämpfe getroffen werden. Die dortigen Truppen, zusammen mit den Verbündeten, werden von hieraus an die Front ziehen, um die Linien zu halten oder Belagerungen zu durchbrechen.

Das Kloster wird zusammen mit den Angereisten die Verwundeten versorgen und den Tross unterstützen.


Der Spielverlauf

Wir werden alle zusammen im Lager spielen.
Für die Kämpfe werden zwei Gruppen das Lager verlassen, einmal sogenante Entsatztruppen, die sich dann umziehen, um als böse Truppen von Goltzow die Gegener spielen.
Zum Anderen rücken aus dem Lager die Spielenden als Unterstützungstruppen aus, um den Gegner zurück zu werfen.
Im Anschluss kehren alle, auch gerne verletzt (IT) ins Lager zurück und bieten den Heilenden Spiel und berichten von ihren Taten.

Es ist recht schwierig viele NSC für eine Veranstaltung zu gewinnen- Deswegen laden wir auch Euch Spielenden ein, für ein paar Kämpfe die Entsatztruppen zu unterstützen und die Rollen zu tauschen!


weitere Infomationen